Seit über 70 Jahren Ihr vertrauter Partner in der Region

Erdbestattung im Großraum Offenburg

Die klassische Erdbestattung in einem Sarg ist im christlich geprägten Mitteleuropa die meistgewünschte Form der Beisetzung. Dahinter steht der biblische Gedanke, dass alles, was aus Staub erschaffen wurde auch wieder zu Staub zerfallen muss. Unser Unternehmen verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der würdevollen Beisetzung von Verstorbenen im Erdreich. Dazu kommt ein Höchstmaß an individuellem Einfühlungsvermögen, denn jeder Todesfall ist anders, aber immer sehr persönlich.


Unsere pietätvolle Arbeit beginnt bereits lange vor der eigentlichen Zeremonie. Gerne beraten wie die Hinterbliebenen in diesen schweren Stunden zu allen Details, die einer Bestattung im Erdreich voraus gehen. Von der Überführung des Leichnams und den Traueranzeigen über die Vorbereitung des Leichnams (Reinigung, Kosmetik, Kleidung etc.) bis zur Art der Aufbahrung und eventueller Musik- bzw. Wortbeiträge übernehmen wir sämtliche Schritte, die nun mal nötig sind. Hinterbliebene, Angehörige und Familien werden dadurch größtmöglich entlastet, was ihnen die Möglichkeit der eigenen Trauerarbeit gibt. Dabei stehen uns und Ihnen Partner zur Seite, deren Kompetenz und Einfühlungsvermögen in jedem einzelnen Trauerfall mehr als angemessen ist. Wir kooperieren beispielsweise mit dem Kinder- und Jugendhospizdienst Ortenau, mit einem stadteigenen Streichtrio und mit einer Sängerin, die einer Erdbestattung ein würdevolles Flair verleiht.

Viele Menschen planen ihre eigene Bestattung bereits Jahre vor ihrem Ableben. Auch dafür sind wir in und um Offenburg Ihr richtiger Ansprechpartner. Eine solche Planung hat erhebliche Vorteile. Es lässt sich dadurch sicherstellen, dass die eigene Beisetzung genau so wird, wie man es sich wünscht. Außerdem werden Angehörige und Hinterbliebene dadurch massiv entlastet. Offene Fragen rund um die Bestattung werden beantwortet, Unklarheiten werden ausgeschlossen und der Verstorbene erfährt eine größtmögliche Würdigung. Wichtig für eine solche Planung aller Details (Bestattungsvorsorge) ist ein frühestmöglicher Zeitpunkt, denn: Auch die Kosten werden detailliert geplant und ein Treuhandkonto minimiert die Ausgaben für die Familien.


Für den akuten Trauerfall und für die Planung der eigenen Zeremonie nehmen wir uns gerne Zeit für alle Ihre Fragen. Gerade die Themen Trauer und Beisetzung sind keineswegs alltäglich, weshalb verlässliche, würdevolle und kompetente Hilfe in dieser Zeit so wichtig ist. Jede Bestattung erfolgt nur einmal. Deshalb sollten Sie Ihre Trauer dem Offenburger Bestattungsinstitut Karl Heidenreich anvertrauen. Wir machen die Bestattung so unvergesslich und einzigartig, wie die Person des Verstorbenen zu Lebzeiten war.